:: Häufige Fragen – FAQ

• Ich bin nicht mehr ganz so jung. Kann ich noch eine neue Sprache lernen?

Dies ist eine weit verbreitete Meinung, die wir leider sehr oft zu hören bekommen. Klarerweise ist es in den ersten Lebensjahren wesentlich leichter sich eine neue Sprache anzueignen, doch ist es niemals zu spät damit anzufangen. Sagen Sie heute noch Si! zu Ihrer Zukunft.

• Ich war in der Schule kein Wunderkind und habe auch keine akademischen Titel. Kann ich überhaupt eine Fremdsprache gut beherrschen?

Zweifellos. Die Methode funktioniert für alle uneingeschränkt und völlig egal aus welchem sozialen Umfeld man kommt und welchen Background man mitbringt. Das Entscheidende ist vielmehr, dass die Teilnehmer eine gesunde Portion Motivation im Gepäck haben und an die eigenen Fähigkeiten glauben.

• Ab welchem Alter kann ich an einem Kurs teilnehmen?

In unserem Seminarangebot finden Sie Kurse, die für alle unterschiedlichen Altersstufen und Bedürfnissen entwickelt wurden und so gleichermaßen für ein Kind oder für den Geschäftsführer eines multinationalen Unternehmens relevant sein können.

• Aus wie vielen Teilnehmern setzt sich eine Gruppe zusammen?

Wir arbeiten bewusst mit kleineren Gruppen von 2 oder 3 bis zu maximal 6 Teilnehmern. Unabhängig davon bieten wir natürlich auch Einzelkurse oder spezielle Gruppenkurse für Unternehmen an.

• Muss ich abseits des Kurses zusätzliche Arbeiten zu Hause durchführen?

Nein, unser Programm ist so aufgebaut, dass der Teilnehmer sich während des Kurses konzentriert und gewissenhaft arbeitet und sich während seiner Freizeit entspannen kann.

• Wenn ich kleinere grammatikalische Schwächen in meiner Muttersprache habe, kann ich dann überhaupt eine Fremdsprache erlernen?

Dies ist keine grundsätzliche Bedingung für das Erlernen einer Fremdsprache. Natürlich ist es hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich. Man kann eine Fremdsprache erlernen ohne spezifische Fachbegriffe zu verwenden und bekommt dabei gar nicht mit, dass man Grammatik lernt.

• Wenn ich einen Intensivkurs mache, ist dann die Wahrscheinlichkeit größer, das Erlernte schneller wieder zu vergessen?

Natürlich kann man ohne weitere Praxis in der Fremdsprache sicher wieder etwas vergessen. Man sollte sich aber bewusst sein, dass die, durch unsere sehr spielerische, stresslose, angenehme Methode, erlernten Inhalte, sehr schnell ins Gedächtnis Einzug finden werde. Entscheidend ist, dass die Lerninhalte tatsächlich längerfristig gespeichert und konserviert werden und nicht nur im Kurzzeitgedächtnis landen, wie es bei traditionelleren Lernmethoden häufig der Fall ist.

• Auf welche Art und Weise schafft es diese Methode den Schüler zu motivieren?

Sie motiviert bereits dadurch, dass sich der Teilnehmer frei fühlt und dass er zu keinem Moment glaubt, sich lächerlich zu machen oder Angst vor dem „Neuen“ haben zu müssen. Der Teilnehmer fühlt sich wohl und entwickelt Spaß am Lernen. Aus eigenen Fehler zu lernen, ist bei uns nicht falsch, sondern ein wichtiger Schritt innerhalb des Lernprozesses.

• Können auch Personen ohne jegliche Vorkenntnisse Kurse bei Si! Sprachschule belegen?

Schon nach kurzer Zeit werden Sie in der Lage sein, zu sprechen und das Sprechen in der neuen Fremdsprache zu genießen und zu lieben..

• Wie oft soll ich Kurs besuchen bzw. was ist der ideale Kurs?

Wir empfehlen Ihnen ganz klar einen Intensivkurs von 5 Tagen die Woche. In diesem Zeitraum kann man garantieren, dass der Teilnehmer Sicherheit erhält und man kann beobachten, dass der “Schneeballeffekt” stattfindet. Das heißt, dass sich das Gelernte und Gespeicherte bereits Tag für Tag in dem Gesprochenen und Geschriebenen wieder finden wird. Zwischen 2 wöchentlichen Kursen empfehlen wir eine Pause von etwa einem Monat.

• Ich habe seit längerer Zeit keine Sprache mehr gelernt. Kann es sein, dass der einwöchige Intensivkurs etwas zu lang für mich ist?

Nein, ganz im Gegenteil. Sie werden sehr froh sein, auf derart angenehme Weise wieder zu Lernen. Sehr spielerisch werden Sie sich ihre neuen Kenntnisse aneignen, ähnlich Kindern, die Spaß haben zu Singen, sich zu Bewegen oder in eine andere Rolle zu schlüpfen. Alle Tätigkeiten sind minutiös geplant und ins Programm integriert, sodass Sie sich die Lerninhalte auf sehr fruchtbare und rhythmische Weise aneignen werden.

• Werde ich während des Kurses, die Möglichkeit zu haben, selbst ausreichend zu sprechen?

100%. Sie werde während jeder Kurseinheit sehr viel sprechen können und sollen.

• Kann ich meine Aussprache schon mit einem einzigen Kurs verbessern?

Ja, da wir in jeder Kurseinheit besonders Bezug auf die Teilnehmer nehmen und so sicherstellen, dass wir auf die individuellen Bedürfnisse eingehen können.

• Warum sollte ich gerade jetzt bei SI Sprachschule einen Kurs absolvieren?

Weil Sie auf eine neue Art und Weise lernen werden zu lernen, was tatsächlich wenig mit traditionellen pädagogischen Ansätzen zu tun haben wird. Sie werden in der Lage sein schon nach kurzer Zeit Ihre neuen Kenntnisse sprachlich sicher ohne jegliche Angst anwenden zu können.

• Welche Sprache spricht man während des Kurses?

Von einigen wenigen Ausnahmen und Notwendigkeiten abgesehen, wird bereits vorherrschend in der neuen Sprache gesprochen, um sicherzustellen, dass der Teilnehmer auch gänzlich in die neue Sprachwelt eintritt. Auf diese Art und Weise entwickelt sich eine homogene Gruppe ohne großartige Unterschiede hinsichtlich der jeweiligen Herkunft.

• Werden zusätzliche Aktivitäten/Veranstaltungen angeboten?

Abhängig vom Kurstyp und Ort werden diverse Ausflüge sowie kulturelle oder entspannende Aktivitäten angeboten. Gerne stellen wir Ihnen ein entsprechendes Programm zusammen.

• Gibt es am Ende des Kurses ein offizielles Zeugnis?

Natürlich wird jeder Teilnehmer, der über den gesamten Kurs hinweg anwesend war und aktiv bzw. erfolgreich teilgenommen hat, ein entsprechendes Zeugnis erhalten.